Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Waldbüttelbrunn
Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Wirtschaft, Bauen, Wohnen » Bauen & Wohnen » Eheschließung 

Eheschließung


Seit dem 01.10.2014 wurden die Standesämter der Gemeinden Waldbrunn und Neubrunn und seit 01.01.2017 das Standesamt der Gemeinde Eisingen vom Standesamt der Gemeinde Waldbüttelbrunn übernommen. Für alle personenstandsrechtlichen Angelegenheiten dieser Gemeinden ist das Standesamt Waldbüttelbrunn zuständig. Im Standesamt Waldbüttelbrunn ist die Anmeldung der Eheschließung möglich, wenn Sie beide oder einer von Ihnen mit Haupt- oder Nebenwohnung in Waldbüttelbrunn, Waldbrunn, Neubrunn oder Eisingen gemeldet sind.

Verfahrensablauf
Die Anmeldung der Eheschließung ist nur mit Termin möglich. Die Anmeldung der Eheschließung kann frühestens sechs Monate vor dem geplanten Eheschließungstermin erfolgen und hat eine Gültigkeit von sechs Monaten. Sie haben alle Unterlagen zur Anmeldung Ihrer Eheschließung? Dann kommen Sie bitte nach Terminabsprache beide bei uns vorbei. Nur in Ausnahmefällen, beispielsweise wenn einer von Ihnen andauernd beruflich verhindert ist, kann ein Partner mit einer entsprechenden Vollmacht (Betrittserklärung) die Eheschließung auch alleine anmelden. Bei der Anmeldung der Eheschließung werden die Voraussetzungen zur Eheschließung eingehend geprüft. Sie werden über die mögliche Namensführung nach deutschen und evtl. ausländischem Recht informiert und können Angaben zur gewünschten Namensführung machen.

Erforderliche Unterlagen
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir grundsätzlich nur nach persönlicher Vorsprache Auskünfte erteilen können. Es sollte zumindest einer der beiden Partner zur Auskunft persönlich bei uns vorsprechen. Sie erhalten dann eine umfassende Beratung, welche Unterlagen für Sie erforderlich sind und wie Sie diese beschaffen können. Bereits vorhandene, auch ältere personenstands-rechtliche Dokumente und die Ausweise beider Partner sollten in jedem Fall zum Auskunftsgespräch mitgebracht werden.

Wir bitten um Verständnis, dass bei der Vielzahl der Fallgestaltungen gerade mit Auslandsbezug keine Telefonberatung zu den Unterlagen, die Sie im Einzelfall benötigen, möglich ist.


Kosten / Gebühren

Sie erhalten eine Rechnung, da die anfallenden Gebühren im Einzelfall variieren können.

Gemeinde Waldbüttelbrunn
Lindenstraße 3 | 97297 Waldbüttelbrunn | Tel.: 0931 49704-0 | rathaus@waldbuettelbrunn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung