Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Waldbüttelbrunn
Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Rathaus & Bürgerservice » Rathaus & Bürgerservice » Briefwahlunterlagen 

Briefwahlunterlagen


Wer aus einem wichtigen Grund (z.B. Urlaub oder Krankheit) verhindert ist, sein Wahllokal aufzusuchen, kann einen Wahlschein beantragen und von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch machen. Der Versand der Unterlagen beginnt ca. drei Wochen vor der Wahl.

Verfahrensablauf
Für die schriftliche Beantragung sollte die Rückseite der Wahlbenachrichtigung verwendet werden. Bitte diese sorgfältig ausfüllen und insbesondere die Unterschrift nicht vergessen. Der Antrag ist an die auf dem Formular angegebene Anschrift zu senden. Eine persönliche Antragstellung, die insbesondere in der Woche vor dem Wahltag bevorzugt werden sollte, ist im Wahlamt möglich.

Erforderliche Unterlagen
Schriftliche Beantragung

Kosten / Gebühren
Es fallen keine Kosten an


Die Briefwahlunterlagen müssen so rechtzeitig an die Wahlbehörde zurückgesandt werden, dass sie am Wahlsonntag um 18.00 Uhr dort vorliegen. Bis zu diesem Zeitpunkt können sie auch in den Briefkasten der Gemeinde Waldbüttelbrunn eingeworfen werden.

Gemeinde Waldbüttelbrunn
Lindenstraße 3 | 97297 Waldbüttelbrunn | Tel.: 0931 49704-0 | rathaus@waldbuettelbrunn.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung